Kategorie: Totholzhecken

Totholzhecken

‚Nur ein halbtoter Garten ist ein lebendiger Garten‘ Totholzhecken als Lebensraum und Gestaltungselement im Naturgarten Totholzhecken sind eine sehr praktische, einfach zu bauende und nützliche Komponente eines naturnahen Gartens. Mittels langlebigen Pfosten aus unbehandelter Esskastanie oder Robinie wird die Form der Totholzhecke definiert und das Äste-wirr-warr im Zaum gehalten. Dadurch verhindert man, daß die Schnittgutansammlung […]